Walter Börst

Head of New Business & Partnerships | DLT Finance AG

Walter Börst

Walter leitet die neue Geschäftsabteilung von DLT Finance und spielt eine entscheidende Rolle dabei, FinTech-Unternehmen zu befähigen, den Handel mit Kryptowährungen und die Verwahrung in einem erprobten regulierten Rahmen durchzuführen. Seine Leidenschaft besteht darin, die Kluft zwischen Technologie und Finanzen zu überbrücken und das Potenzial digitaler Vermögenswerte und deren Auswirkungen auf die Finanzbranche zu nutzen.

Er ist ein etablierter Redner und begeistert sein Publikum in allen Größenordnungen, von kleineren Versammlungen bis zu größeren Veranstaltungen mit bis zu 1.500 Besuchern. Aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung, die von FinTechs über etablierte Krypto-Fonds bis hin zu traditionellen Finanzinstituten reicht, bringt Walter wertvolle Einblicke und Wissen auf die Bühne. Er teilt praktische Ratschläge und inspirierende Ideen, die bei seinen Zuhörern Anklang finden und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

DLT Finance ist ein von der BaFin reguliertes Wertpapierhandelsinstitut und eine digitale Vermögensverwahrung, das institutionellen Anlegern, Finanzinstituten und FinTech-Unternehmen ermöglicht, den Handel mit digitalen Vermögenswerten und die Verwahrung in ihre Angebote zu integrieren. Die Kunden und Partner profitieren von einer von der BaFin regulierten Gegenpartei und einer erprobten Sicherheitsinfrastruktur. Modernste Technologie, erstklassige Ausführungsdienstleistungen und die Einhaltung regulatorischer Vorschriften stehen im Mittelpunkt der Grundlagen von DLT Finance.