Leo Dietz

Partner & Vertrieb | DFB

Leo bringt die Kombination aus Sportverständnis und Web3-Wissen in seine tägliche Arbeit ein und entwickelt mit seinen Kollegen Strategien und Konzepte, wie erfolgreiche Gaming- und Web3-Aktivierungen in Zukunft aussehen können.

Leo Dietz

Leo, ein Absolvent der Sport- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Bayreuth, konzentriert sich beim Deutschen Fußball-Bund auf digitale Partnerschaften im Bereich Gaming, Web3, Krypto, NFTs und dem Metaverse.

Mit einer einzigartigen Kombination aus sportlichem Wissen und Web3-Expertise entwickelt er Strategien und Konzepte, um erfolgreiche Aktivierungen im Bereich Gaming und Web3 zu gestalten.

Leo strebt danach, die aktuellen Trends und Fragen in der Branche herauszufordern, wie z.B. geistige Eigentumsrechte, Einnahmequellen und Co-Kreation, während er das bestmögliche Erlebnis für die Fans und Stakeholder des Deutschen Fußball-Bunds generiert. Zu den Partnern, die er betreut, gehören EA, Konami, Fanzone, RealFevr und Sorare.